Heute möchte ich euch ohne großes „trara“ ein paar Lippenstifte vorstellen. Lippenstifte, die ich immer gerne benutze, mit denen ich mich immer wohl fühle – meine Lieblings-Lippenstifte eben.

Ich bin kein großer Make-up Experte und Schminken im Allgemeinen nimmt bei mir keine langen Badezimmereinheiten in Anspruch, deswegen kann ich euch keine super-exklusiven Tipps geben. Stattdessen ein wenig Inspiration für etwas mehr Farbe auf Euren Lippen. Los geht’s mit den Lieblingen:

Ich fange mit dem obersten MAC Lippenstift an und dann gehts im Uhrzeigersinn weiter:

  1. Ich liebe ihn! Diese Farbe – pink-lila-glossy –  passt zu den meisten meiner Kleidungsstücke. Ich trage diese Farbe tatsächlich sehr oft im Alltag. Ob dunkle, oder helle Oberteile, macht immer viel her und sieht gut aus. Die Farbe, auf die ich am meisten angesprochen werde.
  2. Wieder ein Lippenstift mit Glossy Effekt und mittlerer Deckkraft. Ein Alleskönner für mich. Die Farbe in Nude lässt sich zu vielem kombinieren und fällt auf den Lippen kaum auf. Herrlich, wenn man nur ein bisschen Glanz möchte und nicht ganz so viel „Schminke“.
  3. Einer von drei Lieblings Rot-Tönen. Sehr knallig. Ich gehe ganz sparsam mit diesem Rotton um, da er leider nicht mehr produziert wird. Ich bin ganz traurig und brauche demnächst eine Alternative. Irgendjemand eine Idee?
  4. Meine neueste Errungenschaft. Ein Matter Lippenstift mit dem bedeutungsvollen Namen „Please me“. Ich finde die Farbe ist der Knüller, nur so richtig getragen habe ich ihn noch nicht. Kommt aber ganz bestimmt noch. Im Winter kann ich mir diesen Lippenstift wunderbar mit einem dunkel blauen Wollpulli vorstellen.
  5. Der Name ist Programm! „Russian Red“ heißt das gute Stück, ist matt und für Abends perfekt. Mehr braucht man zu dieser Farbe eigentlich nicht sagen. Ach doch: Unbedingt einen Lipliner verwenden!
  6. In der Mitte noch ein Geschenk meines Mannes. Einfach so. Deswegen liebe ich den Phyto – Lip Twist von sisley auch so. Den Mann natürlich auch. Die Farbe heißt „Cherry“ und ist fix aufgetragen, sehr pflegend und für „zwischendurch“ ideal.

Eure Nici

NEWS: Ab sofort findet ihr Maike und mich bei Instagram unter dem Namen „glitzerundlametta“. Wir freuen uns, wenn wir uns dort wiedersehen. 

Autor

Einen Kommentar schreiben