Ich hatte eine richtig schöne Woche. Das lag an vielen kleinen und großen Dingen. Ich habe sie in meiner aktuellen Wochennotiz zusammengefasst. Los gehts!

<Hot> … Wir haben wieder ein Auto. Wer uns bei Instagram folgt, konnte schon lesen, dass der Mann aus Versehen falsch getankt hat und sich die Reparaturkosten aufgrund des Common-Rail-Motors auf 10.000 Euro belaufen hätten. Das hätte sich nicht mehr gelohnt, sodass wir kurzfristig ein neues Auto gekauft haben. Mittwoch konnten wir es abholen. Yeah!
<Cold> … Der Große war zum ersten Mal alleine bei den Großeltern – für drei Nächte. Zwei Stunden entfernt. Es hat alles groß(eltern)artig geklappt, aber ich habe ihn sehr vermisst, seinen Geruch, seine Haut, seine Stimme… Der Mann hat ihn am Mittwoch mit dem neuen Auto wieder abgeholt und jetzt ist das <Cold> wieder ein <Hot>.

Rosémetallic: vielleicht die Basis eines Silvesterlooks.
Rosémetallic: vielleicht die Basis eines Silvesterlooks.

<To do> … Gedanken zu Silvester-Outfits machen. Darüber werde ich dann im gleichen Stil wie bei dem Overknee-Artikel berichten.

fourhangauf-wochennotiz-katrin-mcdonalds <Erledigt> … Noch einmal zu McDonald’s gegangen. Duck und weg. Einmal im Jahr ist es doch erlaubt und wenn eh schon so viel geschlemmt wird, machen ein Burger und eine Pommes den Kohl auch nicht noch fetter. Hoffentlich…

Ich könnte Mango-Lassi heiraten.
Ich könnte Mango-Lassi heiraten.

<Dran denken> … Mango-Lassi selbst zubereiten. Neulich war ich zum Geburtstag einer Freundin in einem indischen Restaurant und konnte vom Mango-Lassi nicht genug bekommen. Das muss doch zu Hause auch einfach zu machen sein. Habt ihr es schon einmal selbst zubereitet und einen Tipp für mich?
<Nein Danke> … zu überfüllten Papier-Containern. Klar: Jeder bestellt seine Geschenke gerade online, aber die Kartons muss man ja nicht alle wegwerfen. Wir haben zum Beispiel gerade eine Ritterburg aus Pappkartons gebastelt. Apropos: Dieses Bastelbuch extra für Väter kann ich nur empfehlen – toller Geschenktipp für Papas: Made by Papa: 67 geniale Projekte für Väter und Kinder.

Meine hübschen Kekse brauchen eine Dose zum Aufbewahren.
Meine hübschen Kekse brauchen eine Dose zum Aufbewahren.

<Kaufen> … Mir ist aufgefallen, dass wir überhaupt keine Keksdosen besitzen. Nach ein bisschen Recherche habe ich mich in diese Keksdosen von ferm Living verliebt. Mit goldenem Konfetti. Übertrieben hübsch, oder?

fourhangauf-wochennotiz-katrin-lippenstift <Dringend> … Meinen neuen Lieblings-Chanel-Lippenstift ausprobieren. Ist er nicht wunderschön? Die Farbe heißt Rouge Troublant. I love it!
<Anschauen> … die 4. Staffel vom „Tatortreiniger“ mit Bjarne Mädel. Sehr kurzweilig und lustig.
<Essen> … Zu Weihnachten werde ich einen ganzen Loup de Mer auf Gemüsebett zubereiten. Und am 26. kommt eine Weihnachtsgans auf den Tisch. Freu mich schon. Yummy!
<Wochenende> … Tja, es weihnachtet. Wir werden den 24. Dezember zu viert feiern und am 26. kommt die Familie nach Köln. Wir freuen uns schon tierisch. Ich wünsche euch allen wunderbare Weihnachten mit guter Musik, leckeren Mahlzeiten und tollen, anregenden Unterhaltungen mit gemütlichem Ausklang.

Eure Katrin

Autor

Einen Kommentar schreiben