Die Schaufenster schreien uns gerade „Sale“ entgegen. Woche für Woche, werden die Sommerklamotten mehr reduziert. Ein Eldorado für Schnäppchenjäger. Auch für mich, denn Ihr erinnert Euch vielleicht an meinen Post, Sommerschlussverkauf: Meine Ausbeute, die auch noch im Herbst funktioniert.
ABER: Natürlich gibt es auch im Sommer noch ein paar neue Highlights, die noch nicht zum Herbst gehören, denn wir wollen ja auch noch schick UND aktuell durch die warme Saison kommen. Und während ich mich so durch das Internet scrollte, landete ich wieder mal bei meiner spanischen Lieblingsfirma und verliebte mich schockartig in ein paar Satin Mary-Janes. Aber seht selbst, FOURhang auf!

Farblich in pastellrosa gelb gehalten, kleiner Blockabsatz, mit Satin überzogen und vor allem mit einem asiatisch angehauchten Muster. Verliiiiiiebt! Die Schnalle am Knöchel bringt den richtigen Halt, auch den ganzen Tag damit rumzulaufen.

Ihr könnt mich verstehen, oder?

Aber was zieht man dazu an? Am Ende des Tages kann man die Mary-Janes mit Jeans kombinieren. Dazu ein lässiges Herrenhemd, das vorne locker reingesteckt ist, mit einer langen Goldkette und fertig ist der Look.

Mary-Janes runden den Office-Look ab

Aber, ich habe Euch heute mal mein neues Arbeitsoutfit zusammengestellt. Vielleicht habt Ihr auf Instagram mitverfolgt, dass ich jetzt 3 Tage die Woche entweder im Ingolstadt Village oder im Wertheim Village verbringe. Ich bin dort verantwortlich für die sogenannte Village Choreographie. Das bedeutet konkret, dass ich mich darum kümmere, dass es da lauter schöne Ecken gibt, die man gerne fotografiert. Aber ich style auch für Shootings und habe auch mal ein Auge auf Social Media. So ein Village ist ganz schön groß und an den Tagen laufe ich sicher meine 6 Kilometer. Das heißt, ich kann keine High-Heels anziehen. Deshalb war ich so happy, ein paar schicke Schuhe gefunden zu haben, mit denen ich easy meine Meilen ziehen kann. Mary-Janes sei Dank! Und adrett sollte ich schon auch aussehen – es geht ja schließlich dort um Mode!

Damit habe ich echt Spaß bei der Arbeit!
Das Schleifchen bringt die besondere Note!

Kombiniert habe ich das alles mit einer silbernen Culotte, die vorne gebunden wird.

Dazu ein zart rosa farbenes T-Shirt und damit es einen Office-Charakter hat, noch ein kurzes creme weißes Jäckchen darüber. Etwas Goldschmuck, wie eine lange Gliederkette,  und meine ziemlich coole Clutch auch in rosé – aber aus Lack. Die Ohrringe sind mal wieder von Lott Gioielli.

Mustermix auf Pastellart!

Hach, leider kann ich sie ja nicht jeden Tag anziehen. Wäre auch zu schade, denn dann wäre sie schnell verschlissen. Aber ich kann sie Euch nur empfehlen. Passen zu allem!!! Dressy, casual, office- und partytauglich. Ich denke ja auch manchmal an unsere geschundenen Füßlein.

So, ich wünsche Euch einen feinen Sonntag und bis zum nächsten Mal!

Autor

2 Kommentare

    • Liebe Sabine,
      Wie schön, dass es Dir genauso geht 😇😇 und für mich total schön, dass Dir meine Ausbeute gefällt.
      Hoffe, dich weiterhin inspirieren zu können 😍
      Hab einen feinen Abend,
      Liebst Leonie

Einen Kommentar schreiben