Schmuck gehört für mich zu jedem Outfit dazu. Ob Ohrringe, Ketten oder Armbänder – Schmuck verleiht einem Look doch erst das i-Tüpfelchen. Daher habe ich für euch mal meine aktuellen Lieblingsstücke zusammengestellt und gebe euch ein paar Tipps, wo ihr ähnliche Stücke nachkaufen könnt.

„Schmuck soll einen nicht wohlhabend erscheinen lassen, sondern schmücken. Deshalb habe ich immer gerne falschen Schmuck getragen.“ – Der Spruch könnte von mir kommen, doch in Wahrheit ist er von Coco Chanel. Auch ich kaufe gerne Modeschmuck, bei dem man nicht allzu tief in die Tasche greifen muss. Wenn dann im Laufe der Zeit ein paar besondere Stücke dazukommen, dann ehrt man diese umso mehr.

Mein aktueller Lieblingsring.

Lieblingsring

Meinen neuen Lieblingsring mag ich aus mehreren Gründen so sehr: Zum einen ähnelt er sehr meinem Verlobungsring und passt daher perfekt dazu. Zum anderen suchte ich schon sehr lange nach einem feinen, schmalen Ring für den Daumen. Denn eigentlich kommen für mich nur zwei Finger pro Hand für Ringe in Frage: der Ringfinger und der Daumen. Fragt mich nicht wieso, aber Ringe auf dem Zeige-, Mittel- oder kleinen Finger gehen für mich irgendwie gar nicht. Bei anderen finde ich es immer sehr schön, aber mir steht es einfach nicht. Dass der Ring auch noch von einer lieben Kölnerin gemacht wurde, die ebenfalls Katrin heißt, rundet die Sache einfach perfekt ab. Katrin gehört das Schmucklabel We are two, das in Deutschland produziert und recyceltes Gold verwendet. Der verantwortungsvolle Umgang mit der Natur und dem Menschen ist Katrin genauso wichtig wie ihr hoher Anspruch an die Qualität ihrer Produkte. Und die Qualität ist wirklich großartig.

Dieses hübsche Paar gibt es auch in Gold.

Ohrringe

Früher konnten meine Ohrringe nicht groß und auffällig genug sein. Damit habe ich einfach supergerne Statements gesetzt. Das lag aber sicherlich auch daran, dass ich früher meine Haare am liebsten geschlossen und hochgesteckt getragen habe. Durch meine kürzeren Haare trage ich sie aber mittlerweile nur noch offen und da bin ich mehr und mehr Fan von kleinen, aber trotzdem sehr hübschen Ohrringen geworden. Umso lieber mag ich die Circle-Ohrringe von We are two, die es übrigens auch in Gold gibt. Da muss ich glaub‘ auch noch zuschlagen.

Lieblingsuhr und Lieblingsarmband.

Meine Lieblingsuhr und mein Lieblingsarmband

Was ich aktuell auch wirklich täglich trage und was einfach immer und zu jedem Outfit passt, ist meine neue Uhr und mein neues Lieblingsarmband. Die Uhr kann sogar noch ein bisschen mehr als nur die Zeit anzeigen, denn sie ist eine richtige Smartwatch, was man ihr auf den ersten Blick überhaupt nicht ansieht und weswegen ich sie auch so gerne trage. Sie zeigt mir z.B. an, wie viel ich mich schon bewegt habe – idealerweise sollte abends der Zeiger dann auf 100% stehen. Gelingt mir praktisch nie, aber da bin ich ja auch selbst schuld, hihi. Und was ich auch toll finde: Die Uhr misst meinen Schlafrhythmus und weckt mich in einem vordefinierten Zeitraum erst dann, wenn ich nicht in einer Tiefschlafphase bin. Das Armband liebe ich so sehr, weil ich es mag, dass die Kette etwas länger baumelt und der Kompass erinnert mich einfach an Urlaub.

So hübsch verpackt verschickt „We are two“ den Schmuck.

In den „just us“-Anhänger hat Katrin die Vornamen meiner zwei Jungs eingraviert. So trage ich sie immer mit mir herum. Aktuell habe ich sie an eine lange Blätterkette ans Ende gesteckt, sodass ich das Plättchen immer im Nacken trage – finde ich total schön, vor allem mit hochgesteckten Haaren.

Ein bisschen Online-Shop-Inspiration?

Da ja Weihnachten vor der Tür steht und ihr vielleicht auch noch auf der Suche nach schönen Schmuckstücken für eure Mutter, eure Schwester oder Freundin seid, habe ich euch noch aus den Onlineshops meine aktuellen Lieblingsteile rausgesucht. Ihr seht hier vor allem Gold- und Roségold-Schmuck, da ihr oben ja auch schon silberne Inspiration bekommen habt. Ich mag ja total gerne Schmuck mit Goldmünzen. Der Halbmond ist auch total schön, oder? Ach, einfach einmal bitte alles!

Und nun wünsche ich euch happy Shopping!
Eure Katrin

*Der Artikel enthält Affiliate-Links.

Autor

Einen Kommentar schreiben