Ich habe mal wieder ein bisschen online gestöbert und euch meine aktuellen H&M Saison-Favoriten zusammengestellt. Ob Blusen, Shirts, Hosen oder Accessoires – ich hoffe, für jeden ist etwas dabei? Geclustert habe ich es dieses Mal nach Farben: Hellblau, Rosa, Colour Blocking, Schwarz-Weiß und Beige. „Fourhang auf“!

Wie schnell wurde es denn bitte auf einmal warm? Huch! Erst letzte Woche habe ich meine allerersten Vans gekauft und bin auch sehr happy mit ihnen. Aber bei 26 Grad machen die natürlich wenig Sinn. Also gilt es, den Kleiderschrank sommerlich zu pimpen. Natürlich habe ich viele Sachen aus den letzten Jahren, über die ich mich auch dieses Jahr wieder sehr freue, aber ein bisschen stöbern ist erlaubt, oder? Wollt ihr mal mit mir schauen? Ich habe euch mal meine aktuellen H&M Saison-Favoriten aus dem Onlineshop zusammengestellt. Happy Shopping!

H&M Saison-Favorit: Hellblaue Stunde

Hellblau geht für mich einfach immer und zu allem. Denn man kann es zu Rosa, zu weißer Hose, zur blauen Jeans oder oder oder kombinieren. Merkt man, dass ich eine Schwäche für Stehkragen habe? Die gestreifte weite Hose finde ich auch supercool für den Sommer – man stelle sich ein Paar Espadrilles dazu vor. Und das Sweatshirt mit V-Ausschnitt sieht auch verdammt kuschelig und lässig aus!

Rosa Träume

Gleich nach Hellblau kommt für mich Rosa, wenn ich meine Lieblingsfarben aufzählen müsste. Ein bisschen Mädchen wollen wir doch alle hin und wieder sein, oder? Ganz doll verliebt habe ich mich in den Velourslederrock. Ich habe ihn sogar schon zwei Mal bestellt, hoffe aber auf den Sale und habe ihn daher immer wieder zurückgeschickt. Aber so ein schönes Traumstückchen, das man auch wunderbar im Winter mit Strumpfhose tragen kann.

Colour Blocking at its best

Wenn ihr ganz besonders mutig seid, dann könnt ihr Pink und Knallrot einfach miteinander kombinieren. Aber ich finde, dass jedes Einzelteil auch wunderbar zu einem ruhigeren Gesamtoutfit getragen werden kann. Die rote Samt-Joggingbux kommt mir auf jeden Fall noch ins Haus und die Socken und die Cappie und…

Schwarz-Weiß geht immer

Wenn ihr die Bluse in der ersten Reihe anklickt, dann seht ihr, dass sie goldene Fäden trägt. Wie hübsch, oder? Das Tuch erinnert ein bisschen an LalaBerlin und die lange Bluse unten  links kann man im Winter auch wunderbar unter Pullis tragen. Den breiten Gürtel, der wie Schnürsenkel aussieht, fand ich auch besonders cool und die Socken passen perfekt zu weißen Sneakern!

Beige Beige Beige sind alle meine Kleider

Wenn ihr uns bei Instagram folgt, dann konntet ihr in der Vergangenheit schon mal sehen, dass der Pulli in der zweiten Reihe meiner ist. Ich liebe ihn sehr! Natürlich ist es jetzt ein bisschen warm für so ein schönes Stück, aber der nächste Herbst/Winter wird ja auf jeden Fall kommen. Die Cargo-Pants stelle ich mir mit dem Hut auch super vor – ein kleiner Stadtsafari-Look. Und wenn ich die Strickhose sehe, dann bekomme ich ja auch schon wieder Lust auf kalte Abende…

So, ich hoffe, ich konnte euch ein bisschen inspirieren und ihr kürt mit mir das eine oder andere Teil als H&M Saison-Favoriten.
Eure Katrin
*Der Artikel enthält Affiliate-Links, dabei ändert sich für euch nichts am Preis, ihr unterstützt lediglich unsere Arbeit damit.
*Bildquelle des Titelbildes: H&M
Autor

2 Kommentare

  1. Liebe Katrin,
    Jedes Teil eine Inspiration und darin bist Du ja perfekt. Blau bis Beige bzw. Rosa bis Rot gefällt mir jedes Stück… Nur die Strickhose möchte ich jetzt nicht so schnell tragen, denn was ich so alles im Schrank finden werde um nur ein paar Deiner coolen Outfits nachzustellen , da kann der Sommer Jahre dauern! Happy Weekend und liebe Grüße EvelinWakri

    • Liebe Evelin,
      da hast du auch total Recht: Die Strickhose darf ruhig noch ein bisschen warten. Bis dahin toben wir uns dann einfach farblich und mit leichten Stoffen aus!
      Alles Liebe für dich
      Katrin

Einen Kommentar schreiben