Während wir ja früher, also als wir klein waren in Nicki-Jumper gesteckt wurden, die wir so semi fanden – warum auch immer, ähnlich der Wollstrumpfhose, lächeln wir heute bei dem weichen, dehnbaren Stoff, den wir einfach „erwachsen“ Samt nennen! Gerade in den letzten Monaten kamen wir an Samt nicht vorbei. Stiefel, Jogginghosen, Sweatshirts und jetzt sogar Socken – alles war und ist aus Samt. Deshalb gibt es heute 3 Stylingideen, von lässig bis ausgehfertig! Samt-FOURhang auf!

*Werbung* Man muss ja nicht gerade den All-over-Look wählen, aber wohl dosiert, ist der schimmernde Stoff immer etwas edler und macht aus jedem Style was besonderes.

Im Samt-Jogger ins Büro:

Joggingpants oder auch Trackpants sind ja mittlerweile mehr als gesellschaftsfähig. Mit einem schönen edlen Oberteil und ein paar Hackenschuhen, kann man selbstbewußt ins nächste Meeting rennen. Ich erwähnte ja bereits, dass am Jogginghosentrend das Thema Samt auch nicht vorbeigegangen ist. Ich liebe meine Joggerpants von Makato, die auch wirklich super bequem ist. Dazu habe ich ein Paar goldene Stiefeletten gewählt und da man obenrum durch aus mal klassisch sein kann, finde ich das grafische Shirt von Esprit wunderbar und zeigt, dass man den Look bürotauglich stylen kann. Dank des Ornament-Musters, sieht die Bluse nicht langweilig aus, sondern ein bisschen ausgefallener. 

In Stiefeln und Hoodie zum Dinner

Plissée ist der andere Trend, der momentan in jedem Magazin gefeatured wird. Und wenn man nun Nicki und Plissée-Rock und dann auch noch im Metalliclook kombiniert, ist man meines Erachtens gaaaanz weit oben im Ranking!

Ich wollte unbedingt meine Lieblingsoverknees in violett bei dem Thema tragen. Dass man die langen Stiefel nicht ganz sehen muß, zeigt das Styling mit dem Midi-Plissée-Rock aus Silber. Und obwohl ein Hoodie ja auch eher sportlicher Natur ist, finde ich das Velourteil ziemlich schick zu dem Metallicrock.

Ich mag ja auch die Farbe Bordeaux. Einen Hoodie, wie den von Rocawear, kann man natürlich auch ganz lässig mit Jeans und Samt-Sneaker tragen.  

Die neue Socke: Ein Trend der bleibt

Bei der F/W Show 2018/19 von Odeeh vor 4 Wochen bei der Fashion Week, sind mir schon die Samtsocken bei fast jedem Look aufgefallen – kombiniert in Sandalen oder mit Pumps! Ich fand das super!

Bei genauem Hinschauen, seht Ihr die Socken!

Und wie verrückt habe ich danach nach diesen Strümpfen gesucht! Ich finde das peppt einen Look kolossal auf und gibt einen anderen Blick auf Schuhe und Beine. Bei Esprit bin ich dann schlußendlich fündig geworden…und schwups liegen nun ein paar anthrazit und silber Socken in meiner Schublade. Vor allem das glänzende Material sieht besonders aus, anders als die momentan gängigen Glitzersocken.

Meine coolen neuen Samtsocken! Photocredit: Esprit

Beim letzten Outfit schlage ich mal wieder um mich – also in Bezug auf den flauschigen Stoff :-). Bis auf die Smoking-Hose ist alles aus dem fließenden, weichen Stoff. Ein lässiges Sweatshirt von Baur (ich nehme solche Shirts immer gerne oversize oder ein paar Nummern größer), silberne geraffte Samtsocken und meine dunkelroten Plateau-Sandalen von Tosca Blu.

Eigentlich wollte ich noch ja noch einen Look mit meiner dunkelgrauen Leggings shooten. Aber ob Ihr es glaubt oder nicht, ich habe sie einfach nicht mehr gefunden. Mist. Vermutlich habe ich sie in meinem Verkaufswahn doch schon verkauft und jemand anderes rennt damit rum und erfreut sich.
Ich wünsche Euch herrlich flauschige Stylingentdeckungen!

Autor

4 Kommentare

  1. Wow! Was für Stylings mit den Samtteilen! Ich war in den Tiefen meines Schrankraumes und habe ihn noch gefunden, den schwarzen Samtblazer im Korsakenstil. Ein Stück, das ich selbst designt habe und von einer Schneiderin nähen ließ… blauschwarze Samtpumps habe ich im Sale ergattert nun muss der Rest nach Deinen Inspirationen gestylt werden! Am besten gefällt mir ja der erste Look und der letzte. Ein kuscheliges Wochenende und liebe Grüße EvelinWakri

    • Mensch ich hatte Dir ja noch gar nicht zurück geschrieben…sorry. Aber wie Du weißt, war ich ja letzte Woche ganz schön aufgeregt hinsichtlich meines neuen Jobs. Aber wie toll, dass Du dein Kosakenjäckchen gefunden hast und dieses nun mit Deinen Samtpumps stylen möchtest. Siehst darin sicher umwerfend aus….ich freue mich drauf. Habe einen wunderbaren Sonntag, meine Liebe, herzlichst Leonie

Einen Kommentar schreiben