Archiv

Juni 2018

Durchsuchen

Kalte Gurkensuppe mit Pfiff

Geht es Euch auch so? Die Tage sind warm, zum Teil auch richtig heiß und dann heißt es: Was kann ich eigentlich kochen? So richtig Lust hat man nicht, in der Küche zu stehen und den Herd anzuschmeißen. Sicher, Salate sind dann angesagt und auch toll. Vor ca. 10 Jahren, es war wieder ein heißer Sommer, da meinte der Mann, der sowieso die Hitze nicht ertragen kann, ich hätte gerne was Kaltes, aber was Leckeres. Da stand ich nun vor dem Gemüseregal und ließ meinen Blick schweifen. Quasi alles, was mich ansprach, wanderte in den Einkaufskorb. Und herausgekommen ist meine spezial kalte Gurkensuppe. Damals habe ich noch Rezeptbuch geführt. Irgendwie süss. Fast vergessen habe ich das tolle Rezept, das sogar Freunde schon haben wollten. Mit Euch teile ich es gerne. Also FOURhang auf, für die köstliche sommerliche Erfrischung!

Die Tunika: Der perfekte, luftige, stylische Sommergenuß

Hilffeeee, das waren aber auch Temperaturen die letzten Tage!! Im Mai schon über 30 Grad?!! Aber allen Unkern 🙂 zum Trotz, die sagen, das war jetzt unser Sommer! Das glaube ich nicht. So! Ich kann mich sowieso nie daran erinnern, wie die Sommer oder Winter der letzten Jahre waren. Wichtig ist nur, wenn es schön warm ist, dann freut man sich, will draussen sein. Und dazu gehört auch das passende Outfit. Keiner will sich in enge Schlauchkleider quälen. Weit soll es sein, der laue Wind soll durchwehen. Viele mögen es auch lang und luftig. Deshalb gibt es heute meine kleine Vorstellung, der perfekten Tunika. Was ein ideales Kleidungsstück für warme Tage: Dressy oder lässig für den Strand oder besser gesagt, für den Beachclub zum Sundowner: FOURhang auf!