Kategorie

LIFESTYLE

Kategorie

Katrins aktuelle Wochennotiz

In unserer Wochennotiz blicken wir abwechselnd immer freitags auf unsere vergangenen Tage zurück. In meiner heutigen Wochennotiz erzähle ich euch meine aktuellen Hots und Colds, meine Empfehlungen für euch, was ich noch zu tun habe und was ich mir gerade gekauft habe. Los geht’s!

Art Cologne – eine Kunstmesse auch für Kids

Internationale Galerien, interessante Künstler, spannende Arbeiten. In drei Wochen schaut die Kunstwelt wieder auf unsere schöne Stadt am Rhein. Und ich kann es kaum abwarten bis sich endlich wieder die Tore der weltweit ältesten! Kunstmesse Art Cologne (26.04. – 29.04. mit Vernissage am 25.04.) öffnen. Ich muss gestehen, dass mich neben der Kunst vor allem das internationale Flair und die vielen unterschiedlichen Menschen auf der Messe faszinieren. Menschen jeden Alters übrigens! Was diese Messe auch für eure Kinder so spannend und faszinierend macht, erfahrt ihr in meinem Artikel.

Vintage-Brautkleider mit Geschichte: Interview mit „Vererbt“

Das Thema Hochzeit und Brautkleid ist für alle Bräute ein sensibles Thema. Es MUSS das perfekte Kleid sein, für den perfekten Tag. Es werden Zeitschriften gewälzt, auf Pinterest gestöbert, womöglich auch Hochzeitsmessen besucht. Ein unglaublicher Aufwand. Wird es der Prinzessinnen-, A-Linien-, Meerjungfrauen-Look oder doch lieber kurz?
Wer mit Tüll, Glitzer und Reifröcken gar nichts anfangen kann und lieber sein ganz persönliches Traumkleid finden möchte, für den habe ich eine Lösung. Vintage-Brautkleider mit ihrer ganz persönlichen Geschichte. Die Kleider heißen Doris, Elvira oder auch Hannelore und haben bereits glückliche Zeiten verlebt. Das zaubert einem doch schon ein Lächeln auf die Lippen, oder? Wenn ich einmal heiraten würde, dann habe ich ein gutes Gefühl, das perfekte Kleid in einem ganz besonderen kleinen Laden zu finden: Bei „Vererbt“ in Köln. Ich habe mit Judith Erb über ihre Vintage-Brautkleider „mit besonderer Geschichte“ gesprochen. FOURhang auf für diese entzückende Idee:

5 Dinge, die ich beim zweiten Kind anders gemacht habe

Man sagt ja immer, dass man beim zweiten Kind viel entspannter ist. Ich bin der Sache mal etwas auf den Grund gegangen und habe mir Gedanken darüber gemacht, warum das so ist und was ich beim zweiten Kind ganz anders gemacht habe. Vorab möchte ich noch sagen, dass das alles natürlich nur unsere eigenen Erfahrungen sind und wie wir aus ihnen gelernt haben. Ohne Anspruch auf richtig oder falsch!

Leonies neue Wochennotiz

Ich besuchte in der letzten Woche beruflich das Wertheim- und Ingolstadt-Village. Bin durch 300 Läden gelaufen und habe leider auch das eine oder andere gekauft, was ich mir eigentlich versagen wollte. Aber ich schaffe es eben auch nicht immer eisern zu sein. Den Rest der Woche war ich aber in Berlin und diese Tage waren nicht weniger ereignisreich. Der Schuhschrank schrie nach Beachtung, ebenso der Balkon. Was das alles mit mir zu tun hat, lest Ihr in meiner neuen Wochennotiz. FOURhang auf!

Nicoles Wochennotiz

Die letzte Woche war schön und die kommende wird noch besser, denn langsam beginnen die Vorbereitungen für unseren Urlaub. Was mich sonst noch so beschäftig hat und bei welchem Mama-Thema ich euren Rat brauche, lest ihr in meiner Wochennotiz. Viel Spass beim lesen!

10 Dinge, die ich mit 35 gelernt habe

Irgendetwas Gutes muss das Alter ja mit sich bringen, dachte ich mir. Also habe ich mich mal hingesetzt und angefangen, die Dinge aufzuschreiben, die ich mit 35 gelernt habe. Und da ich schon ein halbes Jahr lang 35 bin, kann ich aus dem Vollen schöpfen. „FOURhang auf“: Mit 35 habe ich gelernt, …

Leonies „in love with…“ Wochennotiz

Diese Woche war für mich weder Karneval noch Fasching, denn ich lebe ja in Berlin. Sondern es war eine ganz normale Woche, dennoch nicht weniger bunt! Aber im Grunde genommen habe ich sowieso immer die kleine, rote Pappnase auf, denn gute Laune ist bei mir Programm! Und weil ich mich gerne in Dinge und Ideen verliebe oder auch Menschen besonders lieb habe, betitele ich diese Wochennotiz mit: „In love with…“. Ich nehme Euch gerne mit zu einem kleinen Schulterblick! FOURhang auf!

Katrins aktuelle Wochennotiz

In unserer Wochennotiz blicken wir abwechselnd immer freitags auf unsere vergangenen Tage zurück. In meiner heutigen Wochennotiz erzähle ich euch, was es für mich zu feiern gab, welche neuen Teile bei mir eingezogen sind, bei welchem Stück ich eure Hilfe brauche und was bei mir auf den Tisch kam. Los geht’s!