Im Winter nur Grau und Schwarz tragen? Nicht mit mir! Wenn es früher dunkel wird und die Temperaturen unter 10 Grad fallen, dann falle ich auch – nämlich in den Farbtopf! Heute geht es um die Trendfarbe Rot bzw. ihre Verwandten Rosa, Rosé und Bordeaux. “FOURhang auf” für drei Winterlooks zum einfachen Nachstylen!

In freundlicher Zusammenarbeit mit Miss E

Trendfarbe Rot

Wenn ich morgens vor dem Kleiderschrank stehe, dann greife ich eigentlich immer zu mindestens einem farbigen Teil. Und ganz oft ist ein rotes Teil dabei oder die kleine Schwester Rosa. Ich bin der Meinung, diese Farbe steht eigentlich jeder Frau: Zu blonden Haaren ist Rot ein toller Kontrast und dunkle Haare bringt es noch mehr zum Strahlen. Übrigens zeigen Studien, dass Frauen sich attraktiver und selbstbewusster fühlen, wenn sie etwas Rotes tragen. Denn Rot steht für Liebe, Leidenschaft, Dynamik, Durchsetzungsvermögen und Dominanz. Braucht ihr noch weitere Argumente für die Farbe? Na gut, dann probiere ich es mal mit folgenden drei Outfitideen zur Trendfarbe Rot – jedes Outfit enthält ein besonderes Stück von Miss E, ein in Deutschland ganz neuer Onlineshop.

Look Nr. 1: Rosa meets Bordeaux

Trendfarbe Rot: Rosa meets Bordeaux

Das ist mein Lieblingslook in diesem Blogpost. Ich trage hier meine aktuelle Lieblingsbluse von Miss E mit langen Ärmeln, einer Knopfleiste und Kragen. Die Länge ist perfekt, um sie über der rosanen Flatterhose zu tragen, die ich von webandits habe. Die tolle Wechselklappen-Tasche von Zoé Lu dürftet ihr mittlerweile kennen. Meine Schuhe sind von Zara und leider schon älter. Und die passende Mütze ist von Acne.

Look Nr. 2: Rot knallt auf Weiß

Trendfarbe Rot: Hier knallt Rot auf Weiß

Der zweite Look geht schon eher in die Richtung: Alarm! Durch den knallroten Cardigan, der aktuell übrigens runtergesetzt ist, fällt man schon durchaus auf. Da hilft auch das unschuldige Weiß der Jeans (Zara, etwas älter) und der Bluse (Hallhuber, älter) auch nicht mehr. Die Tasche ist ebenfalls von Zoé Lu, die Sneaker sind von adidas und die Mütze von H&M.

Look Nr. 3: Rot meets Jeans meets Leo

Trendfarbe Rot: Rot meets Leo meets Jeans

Und last but not least kommt meine geliebte Jeansshorts ins Spiel. Dazu trage ich ein rotes Stehkragentop mit besonders süßem, gekräuseltem Kragen. Damit noch etwas Spannung dazukommt, habe ich mir meine Leo-Klappe von Zoé Lu geschnappt und meine Doc Martens.

Ich hoffe, euch gefallen die drei Looks und ihr traut euch ebenfalls an die Trendfarbe Rot.
Eure Katrin

Author

1 Comment

  1. Liebe Katrin,
    Ich überlege gerade, ob ich morgen zum Start in der neuen Abteilung (da gehts nun eher lässig zu) meine Paperbag Jean und einen roten Pulli kombiniere? Doch Du machst es mir nicht leicht mit den vielen coolen Inspirationen und Tipps. Am besten gefällt mir die Kombination Rot mit Rosé 🙏🏻💖💖
    Einen gemütlichen Adventssonntag und Liebe Grüße Evelin

Write A Comment