Archiv

Oktober 2017

Durchsuchen

Kauf FOURhang auf – von allem etwas zuviel!

Hillllffeeeeee….haben wir nicht alle zuviel im Schrank? Jede Woche kommen wir ja selbst mit Klamottentips um die Ecke und sind ja oft auch der Versuchung ausgesetzt neue Teilchen zu kaufen, weil wir nicht dran vorbei gehen können. Mit dem Ergebnis: Es quillt alles über. Die Shirts sind nur noch zusammengedrückt im Regal. Die Blusen sind verknitterter als nach dem Waschen, wenn ich sie aus dem Schrank hole. Hosen sind in 4fach Lagen über den Bügeln gestapelt…Schlimm. Deshalb starten Katrin und ich ab heute in regelmäßigen Abständen auf Instagram  unseren kleinen Schrankverkauf, frei unter dem Motto: Kauf FOURhang auf!

Apfelkuchen mal anders!

Seid ihr auch so große Apfelkuchen-Freunde wie ich? Wenn ich irgendwo „Apfelkuchen nach Omas altem Rezept“ lese, dann kann ich nicht anders und muss sofort draufklicken. Umso neugieriger war ich, als ich kürzlich diese tolle Idee aufgeschnappt habe: Hier kommen die Äpfel nämlich nicht auf den Teig, sondern der Teig in den Apfel…

Musumusu – wie „ein Lächeln“ Dich umschmeichelt!

Vor 4 Jahren hatte ich die Chance, über eine Bekannte, Giovanna Stefanel-Stoffel kennenzulernen. Eine beeindruckende italienische, zurückhaltende, in sich ruhende Grand-Dame – mit Style. Ich saß einige Stunden bei ihr im Showroom und sie erzählte mir über Musumusu – ihr Kaschmir-Label aus Nepal. Mich hat diese Geschichte berührt und ging mir nicht mehr aus dem Kopf und dann bekam ich eine Einladung. FOURhang auf!

Japanisch für Anfänger: Soba Bowl mit pochiertem Lachs

Fast alle mögen Sushi, Sashimi, Shirashi beim örtlichen Japaner. Oder wir freuen uns, wenn wir an einem faulen Abend, einfach zum Telefon greifen können um die Nummern 34, 76 und 110 ordern. Dann sitzen wir mit Stäbchen bewaffnet, Soja-Soße im Töpfchen und wer es etwas schärfer mag, mit Wasabi gemütlich vor dem Fernseher. Aber es gibt natürlich auch diejenigen, die diese ganzen schönen Nigiris, Makis selber rollen möchten und vor allem auch können. Und jene, die auch mal etwas anderem wagen. So ging es mir – denn der Mann kann echt gut Sushi, da wollte ich mal dagegen halten. Der Mann mag Nudeln, also gab es japanische Soba-Nudeln. Das Thema Bowls ist ja vom Frühstück bis zum Abendbrot ein Riesenthema. Deshalb heißt es heute: Japanisch für Anfänger und wir kochen uns eine Soba Bowl!

We love: Mein neuer Herbstmantel – Teddy deluxe

So, es ist amtlich. Der Sommer ist rum und der Kleiderschrank wird von rechts nach links gekrempelt. Oder alles geht vom Schrank in den Keller oder Kisten und andersrum. Aber ist es nicht auch schön, die warmen Sachen wieder in Erinnerung zu bringen oder Neues dazuzukaufen? Okeeee, ich war nicht wirklich im Urlaub und die Sonne fehlt mir. Aber dann ist es eben die Herbst- und Wintersonne, die ich nun genießen werde – mit dem richtigen Herbstmantel. Gestylt für´s Büro und für den Klönschnack mit den Freundinnen. FOURhang auf!