Apfelmus, Crumble und Äpfel – das klingt in meinen Ohren wie Zauberwörter. Wenn ihr diese drei Ingredienzien miteinander verbindet, kommt dabei ein köstlicher Kuchen heraus. Passend zu Ostern, für Besuch oder einfach zum Wochenende. „Fourhang auf“ für das Rezept.

Seid ihr auch mit Kuchen groß geworden? Bei uns gehörte ein Kuchen zu jedem Wochenende dazu. Und ich habe es mir beibehalten, dass ich gerne und regelmäßig am Samstag oder Sonntag backe. Ein paar Rezepte habe ich euch hier ja bereits vorgestellt: z.B. den Brownie-Käsekuchen. Heute kommt ein absoluter Klassiker auf den Blog, denn mein Bruder hat sich letzte Woche einen Apfel-Streusel-Kuchen von mir gewünscht. Und sein Wunsch war mir Befehl. Da ich auch noch Apfelmus zu Hause hatte, habe ich ein bisschen experimentiert. Ich sage euch: Der Apfelmus-Crumble-Kuchen war sowas von lecker, den werde ich bald wiederholen.

Rezept drucken
Köstlicher Apfelmus-Crumble-Kuchen
Portionen
Backblech
Zutaten
Für den Kuchenboden
Für die Füllung
Für die Streusel
Portionen
Backblech
Zutaten
Für den Kuchenboden
Für die Füllung
Für die Streusel
Anleitungen
Boden
  1. Backpapier auf ein Backblech geben und den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Alle Zutaten in eine Schüssel geben und mit den Knethaken des Handrührgeräts zu einem Teig kneten. Den Teig nun auf das Backblech geben und rundherum einen kleinen Rand formen. Mit der Gabel ein paar Löcher in den Teig stechen.
Füllung
  1. Die Äpfel schälen, entkernen und in mundgerechte Stücke schneiden. Mit dem Zitronensaft sowie dem Zimt vermengen. Den Apfelmus nun auf dem Teig verteilen und anschließend die Apfelstücke draufgeben.
Streusel
  1. Die Zutaten für die Streusel gut miteinander vermengen und anschließend auf die Apfelstücke draufgeben. Der Kuchen kommt nun für ca. 50 Minuten in den Ofen. Wenn er schnell dunkel wird, einfach Alufolie drauflegen und weiterbacken. Ihr könnt ihn mit Puderzucker, Sahne oder Eis servieren. Schmeckt warm besonders gut!

Und nun viel Spaß beim Nachbacken und guten Appetit!
Eure Katrin

Autor

1 Kommentar

Einen Kommentar schreiben