Archiv

August 2017

Durchsuchen

Vitaminbombe: Frischekick mit Karottensalat und gebratenem Halloumi

Eigentlich war mein heutiges Rezept ganz anders als geplant. Aber es ist doch immer so: Erstens kommt es anders und zweitens als man denkt! Aber am Ende ist was echt Tolles dabei herausgekommen! Ich liebe Karotten in jedem Aggregatszustand. Am liebten alledings entweder karamellisiert angebraten mit Petersilie oder eben roh im Salat.  Deshalb habe ich heute die Rübe mal gehobelt und mit knusprigem Halloumi dekoriert. Dazu gibt es eine herrliche Honig-Senf-Majo! Auf geht´s zum Frischekick:

Schnelles Rezept für Tarte mit Gemüse-Röschen

Diese Woche habe ich mich mal an die französische Küche gewagt und eine herzhafte Tarte ausprobiert. Damit der Mürbeteig-Kuchen auch besonders hübsch aussieht, habe ich das Gemüse gerollt und es als kleine Röschen auf die Tarte gegeben. Boah war das lecker und kam bei meiner Familie super an. Ist ja auch ein echter Hingucker – findet ihr nicht auch? FOURhang auf!

Durchaus straßentauglich: Der Pyjama-Look Berliner Art

Pyjama, Kimonos, ja kommen wir denn von den Schlaf-Looks nicht mehr los? Genauso ist es. Tschakka! Katrin hat Euch ja letzte Woche auch schon 3 ihrer Lieblings-Pyjama-Looks vorgestellt und da wir beide das gleiche Modell, nur in einer anderen Farbe haben, stelle ich Euch heute meine Favoriten-Kombis vor. Eben den Pyjama-Look Berliner Art, denn sie ist ja in Köln und ich bin die Hauptstadteule. Was zeichnet den Stil überhaupt aus? Grundsätzlich bestehend aus einer weiten palazzoartigen Hose und einem geknöpften Hemd. Im besten Fall ist sind beide Teile aus Seide und man hat nach dem Anziehen ein fantastisches Gefühl auf dem Körper und könnte direkt ins Bett hüpfen. Tun wir aber erstmal nicht! FOURhang auf!